Schmugglersommer von Tabea Petersen

Moderator: Conny

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Conny » 24. Nov 2010, 20:25

Danke. Bin auch mal gespannt.
Die Sandra-Sendung ist jetzt bei uns auf der Verlags-HP bei Sandras Buch zu finden, kann man sich runterladen.
Liebe Grüße,
Conny
Benutzeravatar
Conny
Forum Admin
 
Beiträge: 888
Registriert: 01.2010
Geschlecht:

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Alina » 25. Nov 2010, 00:09

Und??? Wie war es???

LG
Alina
LG
Alina

Bild
Benutzeravatar
Alina
 
Beiträge: 687
Registriert: 05.2010
Wohnort: Praia do Carvoeiro / PORTUGAL
Geschlecht:

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Conny » 25. Nov 2010, 00:17

Na ja, durchwachsen. Heute hat nur der Mann gelesen, Nikki war verhindert. Für meine Begriffe hat der nicht gut gelesen, viel zu schnell, ohne Punkt und Komma, ohne jegliche Betonung. Hat es nur runter gerasselt und Fehler gemacht, zum Ende hin hat er zweimal dasselbe vorgelesen, bis er beim zweiten Mal dann gemerkt hat, da war es chronologisch nämlich völlig falsch.
Aber zumindest wurde der Verlag mal genannt, das ist ja auch schon mal was.
Liebe Grüße,
Conny
Benutzeravatar
Conny
Forum Admin
 
Beiträge: 888
Registriert: 01.2010
Geschlecht:

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Alina » 25. Nov 2010, 02:54

Hmmm, schade. Aber ich mag es trotzdem hören. Also, ich fand, die Dame, die letzten Mittwoch Sandras KGs gelesen hat, war spitze! Sie hat jeden Satz so schön betont, von mir aus könnte sie immer vorlesen.

Gut, dass der Verlag wenigstens erwähnt wurde, ist schon mal was!

LG
Alina
LG
Alina

Bild
Benutzeravatar
Alina
 
Beiträge: 687
Registriert: 05.2010
Wohnort: Praia do Carvoeiro / PORTUGAL
Geschlecht:

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Sandra » 25. Nov 2010, 10:30

ZUerst hab ich den Anfang verpasst und dann ist mir der Schleppi abgestürzt :evil:
Das war ein richtig toller Abend ... Ohne Worte ... :evil: :evil: :evil:

Ach menno, das ist schade, dass es dieses Mal nicht ganz so toll war.

Bei mir gelesen hatte Antje Jürgens. Vielleicht hat Tabea ja noch ein paar KGs, wo man Antje mal fragen könnte, ob sie die für sie einliest? Wäre ja wieder Werbung ...
Benutzeravatar
Sandra
 
Beiträge: 348
Registriert: 01.2010
Wohnort: Dresden
Geschlecht:

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Tabea » 26. Nov 2010, 20:58

Sandra hat geschrieben:Vielleicht hat Tabea ja noch ein paar KGs, wo man Antje mal fragen könnte, ob sie die für sie einliest? Wäre ja wieder Werbung ...
Hey ja, das ist ne super Idee!! :D

Conny hat geschrieben:Na ja, durchwachsen.
Kann man so sagen. :roll: Schon der Anfang: "Vorgestellt wird heute die Autorin ... die Autorin ... ähhh öhm... *Papiergeraschel* .... irgendwo hier steht's ... die Autorin Tabea Petersen" *LOOOOL!!* :mrgreen: :mrgreen:
Und dann ist er am Schluss auch noch mit der Reihenfolge der Abschnitte total durcheinander geraten ... Aber was soll's, ein Erlebnis war's trotzdem. Und auf CODI hingewiesen hat er sogar mehrmals, das ist doch schon mal gut.
Bild
Benutzeravatar
Tabea
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2010
Wohnort: Graasten, DK
Geschlecht:

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Alina » 26. Nov 2010, 21:50

Also, der Typ war zwar nicht so der Knaller, aber mich haben die Abschnitte, die vorgelesen wurden, trotzdem neugierig gemacht und ich möchte sehr gerne den Rest des Romans lesen! So bald ich es mir leisten kann, werde ich ihn mir bestellen, ganz sicher sogar! Und ich hoffe, es gab noch andere Hörer, deren Neugier erweckt wurde!

Und ja, Sandras Idee mit den KGs ist super! Schreib am besten gleich dazu, dass dann Niki oder Antje vorlesen sollen ... ;) loool

LG
Alina
LG
Alina

Bild
Benutzeravatar
Alina
 
Beiträge: 687
Registriert: 05.2010
Wohnort: Praia do Carvoeiro / PORTUGAL
Geschlecht:

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Tabea » 27. Nov 2010, 17:43

Alina hat geschrieben:Also, der Typ war zwar nicht so der Knaller, aber mich haben die Abschnitte, die vorgelesen wurden, trotzdem neugierig gemacht und ich möchte sehr gerne den Rest des Romans lesen! So bald ich es mir leisten kann, werde ich ihn mir bestellen, ganz sicher sogar! Und ich hoffe, es gab noch andere Hörer, deren Neugier erweckt wurde!


Hoff ich auch!! :D Alina, wenn du möchtest, kann ich dir ja auch schon mal die PDF-Version per Mail schicken. Dann musst du nicht so lange warten.

Und ich glaub der arme Moderator hat Ärger gekriegt. Zumindest bekam ich heute ne Mail mit einer offiziellen Entschuldigung von Niki:

"mein Kollege der mich vertretten hatte am Mittwoch, hat versucht sich im Forum vom Codi-Verlag anzumelden, um sich bei dir und dem Verlag zu entschuldigen.
Bis jetzt hat er noch keine Bestaetigung zur Freischaltung im Forum erhalten, deshalb reiche ich hier seine Entschuldigung an dich weiter.
Natuerlich werden wir das Buch neu einlesen lassen und die Sendung noch einmal wiederholen. Denn wir moechten schon, dass unser Autoren und Hoerer zufrieden sind. Ich werde bei Antje Juergens anfragen die ab und zu bei uns einliest, wann und ob sie auch dein Buch einlesen kann. Danach gebe ich dir den neuen Termin, an dem die Vorstellung von dir wiederholt wird. Sollte Antje Juergens nicht lesen koennen, werde ich eine andere weibliche Stimme einlesen lassen. Und dann die Sendung so schnell wie moeglich wiederholen.Moechte mich hiermit auch noch entschuldigen und werde mich bemuehen die zweite Sendung zu aller Zufriedenheit zu machen."

Sie hat angeboten die ganze Sendung nochmal mit einer anderen Sprecherin zu wiederholen. Was meint ihr dazu?
Bild
Benutzeravatar
Tabea
 
Beiträge: 107
Registriert: 01.2010
Wohnort: Graasten, DK
Geschlecht:

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Sandra » 27. Nov 2010, 18:25

Antje Jürgens ist ja die, die meine KGs eingelesen hat. :D

Ich finde das Angebot sehr nett. Solltest du es annehmen wollen, würde ich aber noch eine Weile warten. Sonst hei0t es am Ende, du hättest dich beschwert und jetzt müssen sie das nochmal machen (also von der Zuhörer Seite aus)

Oder du vereinbarst hier gleich das mit den Kurzgeschichten ...
Benutzeravatar
Sandra
 
Beiträge: 348
Registriert: 01.2010
Wohnort: Dresden
Geschlecht:

Re: Schmugglersommer von Tabea Petersen

Beitragvon Conny » 27. Nov 2010, 18:36

Stimmt, er hat sich hier angemeldet, aber da es ein Verlagsforum ist, sollte das auch so bleiben.
Ich dachte ja, er will sich seinerseits bei uns wegen der Kritik beschweren, da wir ja nicht grade nett über die Sendung berichtet haben.
Find ich aber sehr nett, dass sie es wiederholen wollen. Ich würde aber auch noch warten, da dein Buch ja auch so gut wie ausverkauft ist.
Liebe Grüße,
Conny
Benutzeravatar
Conny
Forum Admin
 
Beiträge: 888
Registriert: 01.2010
Geschlecht:

VorherigeNächste

Zurück zu "Rezensionen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron